Drucken

PLA Filament

PLA Filament

PLA (Polylactide) ist das beliebteste Filament-Material für 3D Drucker die im FDM (Schmelzschichtung) Verfahren arbeiten.
PLA bringt durch die biologische Herstellungsweise, durch die Nutzung von regenerativen Rohstoffen wie z.B. Maisstärke, viele Vorteile mit sich. 
Positive Eigenschaften von PLA Filament sind die Leichtigkeit, geringe Geruchsentwicklung während des Druckens, 
eine relativ niedrige Drucktemperatur und die Möglichkeit das Matertial zu kompostieren (in einer Industriellen Kompostieranlage). 
Im Gegensatz zu anderen Materialien wie z.B. ABS , ist das PLA Filament nicht so hitzebeständig, 
dafür kommt es mit PLA Filament zu wenig Verzug (Warping) während der Verarbeitung. 
Für Neulinge ist es das ideale Filament, da es simpel in der Verwendung ist und mit allen gängigen Druckern (Ultimaker, Makerbot, RepRap, Prusa i3 usw.) verwendet werden kann.

 

Eigentschaften von PLA im Überblick:

  • Niedrige Drucktemperatur zwischen 190-230°C
  • Geringer Verzug auch bei größeren Modellen
  • Keine unangenehme Geruchsentwicklung
  • Leichtigkeit durch geringe Dichte
  • Biologisches Ausgangsmaterial bei der Herstellung
  • Weicher als andere Materialien wie z.B. ABS
  • Ungiftig und daher für Projekte mit Lebensmitteln etc. geeignet
  • Hohe UV- und Witterungs-Beständigkeit