Drucken

PETG Filament

PETG Filament

PETG (auch Polyethylenterephthalat, kurz PET) ist ein thermoplastischer Kunststoff und eine geringfügig modifizierte Version von PET.
Diese Modifikation wird durch die Zugabe eines zweiten Glycols während der Polymerisation erreicht. 
Dies bewirkt, dass das Material eine niedrigere Schmelztemperatur benötigt und dem Risiko der Kristallisation vorgebeugt wird.
Außerdem führt diese Modifikation zu einem klaren optischen Druckergebnis, einer hohen Layerhaftung sowie einer erhöhten Schlagfestigkeit.
Diese Faktoren garantieren eine einfache Handhabung von PETG im 3D-Druck.
Der Kunststoff PETG ist UV- und temperaturbeständig und lässt sich, sobald er abgekühlt ist, einfach von der Druckplatte lösen. 
PETG zeichnet sich vor allem durch sein herausragendes Niedrigtemperaturverhalten aus. 
Der Kunststoff ist dafür bekannt, kaum anfällig für das so genannte Warping zu sein.

 

Eigenschaften von PETG im Überblick:

  • lebensmittelecht
  • optimale mechanische Eigenschaften
  • sehr hohe Schlagfestigkeit
  • sehr gute Chemikalienbeständigkeit
  • schwer entflammbar
  • geringe Wasseraufnahme
  • Drucktemperatur zwischen 200°C – 230°C